Fortbildungen für ErzieherInnen
in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Köln

Multimedia in der KiTa (6 Tage)
Einsatz eines vielfältigen und zukunftsorientierten Werkzeugs

Es steht sicherlich fest, dass man Kinder nicht hilflos und unbegleitet der ständig zunehmenden multimedialen Technik unseres Zeitalters ausliefern sollte. Bezüglich des Themas Computer besteht in der Regel noch ein großer Nachholbedarf in den Kindertagesstätten, die auf Grund mangelnder Ausstattung sowie fehlender didaktischer Konzepte jetzt nach und nach beginnen (müssen), sich diesem Thema zu nähern. Die Fortbildung bietet einen umfassenden Ansatz, sich auf den Einsatz des Computers bei der Arbeit mit Kindern vorzubereiten sowie zu einem kritischen und kreativen Umgang mit einer äußerst vielfältigen Technologie zu erziehen, die aus dem Leben der Kinder nicht mehr wegzudenken ist.

Fachliche und methodisch-didaktische Grundlagen sind Voraussetzung für die praktische Umsetzung, d. h. den aktiven Einsatz des PC im Alltag der KiTa. Die Fortbildung bietet u. a. die Gelegenheit, anschaulich Fachwissen zu erwerben, Vorerfahrungen zu diskutieren, kindgerechtes Anschauungs- und Arbeitsmaterial zu erstellen sowie Programme zu testen, die in der Praxisphase erprobt werden können.

Folgende Themenschwerpunkte werden in der Fortbildung behandelt:

Die Fortbildung gliedert sich in zwei Blöcke, so dass nach dem ersten Abschnitt die Möglichkeit besteht, in der eigenen Einrichtung praktische Erfahrungen zu sammeln. Diese werden in der zweiten Phase reflektiert und mit zusätzlichen Perspektiven zur abschließenden Bearbeitung des Themas ergänzt.

Vorkenntnisse bezüglich der Arbeit am PC sind nicht erforderlich.

PC-Basiswissen (3 Tage)

Dieser Kurs richtet sich an alle, die ohne Vorwissen in die Arbeit mit dem PC einsteigen. Sie erarbeiten praxisnah die Grundlagen der Computerbedienung und des Betriebssystems Windows (Tastatur- und Mausbedienung, Grundlagen des Umgangs mit Programmen, Dateiverwaltung, Dateien kopieren, verschieben, umbenennen, löschen, sichern, Ordner erstellen und verwalten). Außerdem haben Sie Gelegenheit, erste wichtige Funktionen der Textverarbeitung kennen zu lernen und umzusetzen.

Textverarbeitung für Einsteiger (Microsoft Word) (2 Tage)

Die Textverarbeitung Microsoft Word erleichtert und vereinfacht – sinnvoll und gezielt eingesetzt – die tägliche Schreibtisch-Arbeit. Lernen Sie die Grundlagen der Textverarbeitung in praxisnaher Anwendung kennen, einen Text am Computer zu schreiben, zu gestalten und auszudrucken. Die Gestaltung verschiedener Briefformen, das Anlegen und Abspeichern von Briefvorlagen sowie das Anfertigen einfacher Listen bilden den Hauptkern dieser Fortbildung.

Gleichzeitig haben Sie Gelegenheit, Möglichkeiten kennen zu lernen, bzw. in Gruppen zu erarbeiten, die Textverarbeitung altersgerecht in KiTa und Hort einzusetzen.

PowerPoint für Einsteiger / Einfache Präsentationen selbst gemacht (2 Tage)

Lernen Sie, mit PowerPoint Ihre Aussagen und Daten ansprechend zu illustrieren und überzeugend zu präsentieren. Kursschwerpunkt bilden die Erstellung einer Präsentation, ihr Layout, das Einfügen von ClipArts, Diagrammen und Tabellen. Abschließend erarbeiten Sie Ihre eigenen Animationseinstellungen und lernen das Ausdrucken von Präsentationen kennen. PC-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Tabellenkalkulation für Einsteiger (Microsoft Excel) (2 Tage)

Die Tabellenkalkulation Microsoft Excel vereinfacht und ergänzt – sinnvoll und gezielt eingesetzt – die tägliche Schreibtisch-Arbeit. Lernen Sie die Grundlagen des Programms in praxisnaher Anwendung kennen. Hierzu gehören die Formatierung von Zellen, das Speichern, Öffnen und Drucken von Tabellen, das Anlegen von Arbeitsmappen, die Durchführung einfacher Berechnungen sowie ein erster Einblick in das Erstellen von Diagrammen. PC-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Einführung in das Arbeiten mit Internet und E-Mail (2 Tage)

"Wie geht das mit dem Internet?" In dieser Fortbildung lernen Sie, sich sicher im Internet zu bewegen sowie effektiv mit E-Mails zu arbeiten. Grundlage bildet das Arbeiten mit einem Browser wie dem Internet Explorer oder dem Netscape Navigator. Sie erhalten Gelegenheit, u. a. speziell für die Arbeit in der KiTa nützliche Informationen im WordWideWeb zu recherchieren, gezielt mit Suchmaschinen umzugehen. Sie arbeiten mit einem modernen und zukunftsorientierten Kommunikationsmittel, indem Sie das Versenden, Empfangen, Abspeichern und Ausdrucken von E-Mails kennen lernen und praktisch anwenden. Ein Ausblick auf weitere Nutzungen wie z. B. Online-Banking, Chat, Newsgroups und Homepageerstellung wird Ihr Wissen abschließend ergänzen. PC-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Textverarbeitung für Fortgeschrittene (Microsoft Word) (2 Tage)

Diese Fortbildung richtet sich an diejenigen, die bereits über Grundkenntnisse in der Textverarbeitung verfügen. Sie lernen vielfältige weitere Einsatzmöglichkeiten von Word kennen, die Ihnen einen gezielten und besonders effektiven Einsatz dieses Programms ermöglichen. Das Arbeiten mit Tabulatoren, Listen und Aufzählungen, Tabellen, das Einfügen von Bildern, das Erstellen von Dokumentvorlagen, einfache Serienbriefe, das Bedrucken von Etiketten und Briefumschlägen sind Inhalte, die zu KiTa-spezifischen Themen praktisch erarbeitet und geübt werden.

Word III

Textverarbeitung für Fortgeschrittene (Microsoft Word) (2 Tage)

Diese Fortbildung richtet sich an diejenigen, die bereits über gute Grundkenntnisse in der Textverarbeitung verfügen, jedoch in der alltäglichen Praxisanwendung endlich auch mit Fehlern und Programmeinstellungen selbstständig umgehen möchten. Anhand eines vertiefenden Umgangs mit Tabellen, Seriendruckfunktionen sowie Dokumentvorlagen etc. lernen Sie, die Textverarbeitung in zunehmend komplexen Zusammenhängen zu nutzen. Bei Bedarf können auch Fragen / Probleme aus Ihrer täglichen Anwendungspraxis mit der Textverarbeitung in dieser Fortbildung einen Platz finden.

Arbeiten mit dem Scanner (1 Tag)

(Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse)

Sie lernen einerseits, wie Sie einen Scanner bedienen, um Bilder, Fotos, Logos etc. brauchbar für die weitere Verarbeitung mit dem PC einzuscannen und im Rechner abzuspeichern. Andererseits haben Sie Gelegenheit, in einfachen Beispielen anwendungsbezogen mit dem eingescannten Material zu arbeiten, indem Sie kleine Vorlagen oder Arbeitsblätter (Bastelmaterial für den KiGa, Arbeitsblätter für den Hortbereich) erstellen.

Internet II (1 Tag)

Internet II richtet sich an diejenigen, die bereits über Grundkenntnisse im Umgang mit der Internetarbeit besitzen. Das gezielte Abspeichern und Weiterverarbeiten von Materialien, die für die Bewältigung der täglichen Arbeitspraxis in der KiTa brauchbar sind (Bildmaterial, Textmaterial, Demos), bilden das Hauptthema dieses Fortbildungstages. Gleichzeitig wird durch die direkte praktische Umsetzung vorhandenes Basiswissen vertieft und gesichert.

zurück